Motocross

Beim Motocross handelt es sich um eine Sportart für Motorrad- und Quadfahrer. Gefahren wird auf geländetauglichen Maschinen. Die Fahrer tragen entsprechende Schutzausrüstung, wie Helme, Stiefel, Handschuhe, Knie-, Rücken- und Brustprotektoren.

Die Motocross-Rennen werden auf genehmigten Strecken ausgetragen. Hauptbestandteil sind schnelle Passagen, Kurven und Sprünge. 

Allgemeine Informationen zum Trainingsgelände, den Trainigszeiten und den Verhaltensregeln findet Ihr unter dem Punkt Trainingsgelände.

2018

Trainingsgelände

Termine

Mo. 27.08.

Clubabend

 

Mo. 24.09.

Clubabend

Newsticker

Klassik-Zuverlässigkeitsfahrt

Ergebnislisten online

 

Ausweiskontrolle 2018

Dokument online